dwh-deutsche-werte-holding-ag-031.jpg

"In reale Werte investieren" steht als Leitbild im Zentrum unserer Firmenphilosophie.

Deutsche Werte Holding AG

Die Deutsche Werte Holding AG verfügt über ein kompetentes und erfahrenes Team aus Wirtschaftswissenschaftlern, Rechtsanwälten und Bankern.

Mit jenem Background aus den Bereichen Finanzen und Wirtschaftswissenschaften - gepaart mit juristischer Erfahrung - ist die DWH in allen für die Holding relevanten Gebieten sehr gut aufgestellt. Ein tiefes Verständnis der Kapitalmärkte rundet die Expertise ab, wodurch eine optimale Wahrnehmung der betreuten Beteiligungsgesellschaften und Vermögenswerte erreicht wird.

dwh-deutsche-werte-holding-ag-021.jpg

Immobilieninvestments

Die DWH Deutsche Werte Holding AG hat sich mit seinen Tochterunternehmen zum Ziel gesetzt, sich als voll integriertes Immobilienunternehmen zu etablieren.
 
Die DWH in der Rolle der Dachgesellschaft bildet mit Ihrem Firmenverbund und Partnern die gesamte Wertschöpfungskette von Immobilien ab. Durch die so entstehenden Synergien werden Effizienz, Kostenoptimierung und Qualitätssicherung im Sinne der Anteilseigner erreicht.
Das umfangreiche Know-How von der DWH wird im täglichen, operativen Geschäft in den Bereichen Projektentwicklung, Revitalisierung, Vertrieb, Verwaltung und Immobilienhandel umgesetzt.

Unternehmensbeteiligungen

Die DWH Deutsche Werte Holding AG erwirbt nach Durchführung einer intensiven Due Diligence einen signifikanten Mehrheitsanteil an mittelständigen Unternehmen, welche primär aus Deutschland stammen und ein erkennbares Entwicklungspotential aufweisen.
 
Als dann aktiver Eigentümer arbeitet die DWH gemeinsam mit den Unternehmen an der Steigerung der operativen Performance, der Erschließung neuer Märkte, der Optimierung der Unternehmensstruktur sowie der Verbesserung der Corporate Governance. Zur Umsetzung dieser wertsteigernden Maßnahmen offeriert die DWH dem Management der beteiligten Unternehmen die aktive Mitarbeit von Industrieexperten.

Die Investment-Story

Der Fokus liegt auf deutsche Wohn- und Gewerbeimmobilien mit nachhaltiger, überdurchschnittlicher Rendite. Im Folgenden finden Sie spezifische Informationen zu unseren Auswahlkriterien:

  • Anlagekategorie: Langfristiges Halten von Wohn- und Gewerbeimmobilien in den Assetklassen Core, Core+ und Value Add
  • Region: Fokus auf A‐ und B‐ Städte in Deutschland
  • Business Model: Starker Asset Management-Fokus sowie Diversifizierung des Gewerbeimmobilien-Portfolios
  • Akquisitionskriterien: B‐Lagen in A‐Städten und A‐Lagen in B‐Städten; gute demographische Entwicklung; unterinvestiert und Leerstände; überdurchschnittliche Bruttoankaufs- FFO-Renditen; Starkes NAV‐ und FFO- Wachstumspotenzial auf Aktienbasis
  • Veräußerungen: Verkauf von Immobilien, die nicht mehr den Investitionskriterien entsprechen und/oder kein weiteres Wachstumspotential besitzen
  • Management: Erfahrenes Management‐Team und CEO mit Immobilien‐ und Kapitalmarkterfahrung
  • Pipeline: EUR 50 Mio. in Due Diligence; Kontinuierliches Screening und Aufbau einer Akquisitionspipeline

Die Deutsche Werte Holding AG - Unsere Kennzahlen 

Das Grundkapital der Gesellschaft ist auf Inhaber-Stammaktien eingestellt mit einem auf die einzelne Aktie entfallenden rechnerischen Anteil am Grundkapital von EUR 1,00 pro Stückaktie.
Das Grundkapital in Höhe von EUR 49,5 Mio. ist in voller Höhe einbezahlt.

 

Der Vorstand ist ermächtigt, mit Zustimmung des Aufsichtsrats, das Grundkapital bis zum 28. Juli 2019 durch Ausgabe neuer auf den Inhaber lautende Stückaktien gegen Sach- oder Bareinlagen einmalig oder mehrmals, insgesamt jedoch um höchstens EUR 24,75 Mio., zu erhöhen.
Kapitalisierung (11.05.2018)
Stammkapital
Genehmigte Kapitalerhöhung
dwh-deutsche-werte-holding-ag-033.jpg
“Es geht um zwei Werte, die in dem Geschäftsrausch der letzten Jahren zunehmend vergessen wurden: den gesunden Menschenverstand und ein wenig Anstand.”

Daniel Eric Joerin
Vorstand